Kategorien

Archiv für die Kategorie „Ladengeschäft“

10393855_841327539261107_11099144759620271_n

Der Wandelmond 2015 ist grün!!

Und das liegt nicht nur an den Auen und Knospen an den Bäumen die schon sprießen, sondern an der Musik die wir von der grünen Insel herüber fahren lassen.

Neben den spaßigen, verrückten Spielleuten aus den Harzer Bergen, namens Schabernack, treten die allseits beliebten Sandsacks auf! Hier wird es wieder zu exessiven Tanzorgien und Mitspringerei ausarten! Es wird ein musikalisches hochexplosives Gemisch aus krachende, Spielmannsgut, frechen Texten, nordischen Weisen und schaukelnden Seemannsliedern angemischt.

Außerdem gibt es noch Tänze und Gaukelei zu bestaunen. Näheres verkündet der Herold die nächsten Tage!

Für den Rausch werden wir wieder nordischen Met, germanisches Bier und angelsächsische Gemische anfahren. Also werft euch in eure Gewandung und findet euch am 14.03.2015 in der Markthalle ein.

Der VVK beträgt 15 € zzgl. Vorverkaufsgebühr und ist im ALORIA in Magdeburg, im Kartenhaus im Alleecenter und allen bekannten Vorverkaufsstellen zu erwerben. Online gibt es da Ticket über Eventim.de.

Bei leckerem Met und knusprigen Keksen laden wir Euch ein, mit uns durch den Advent zu shoppen.

Dafür öffnen wir am Sonntag den 6. und 21. Dezember von 13:00 – 18:00 Uhr!

Wir freuen uns auf Euch!

Auch dieses Jahr ruft ALORIA den Magdeburger Pfeifertag aus!

 

Es ist ein Wettbewerb der Spielleute bei dem jeder Mann und jedes Weib sein musikalisches Können unter Beweis stellen kann.
Wir suchen wieder kleine Gruppen (nicht mehr als 3 Leute), Barden oder Spielleut, die gegeneinander antreten.
Dabei ist es egal ob du Vollblutbarde oder blutleerer Anfängert bist.
Jeder kann bis zu einer Viertelstund seiner Kunst darbieten.
Alle zwei vollen Stunden wird das Volk darüber entscheiden wer der Spielmannskönig ist.
Wer kein Instrument spielen kann und auch über keine wohlklingende Sangesgabe verfügt, ist trotzdem eingeladen sich als Juror und Zecher zu beteiligen.

Kommt und krönt die Spielmannskönige vor dem ALORIA

Beginn ist um 18 Uhr

Am Samstag, 15. März, ist es wieder soweit: Der Gratisrollenspieltag geht in seine zweite Runde. Insgesamt beteiligen sich in Deutschland und Österreich rund 150 Geschäfte und Vereine an dem Aktionstag. Sie möchten Interessierten aller Altersklassen einen Einblick in die phantastische Welt des Tisch-Rollenspiels gewähren. Zwei Dutzend Spieleverlage unterstützen das Projekt mit Einsteigerprodukten, die sie kostenlos zur Verfügung stellen.

 

Start ist am 15. März bei uns im Ladengeschäft um 10 Uhr.

 

Am ersten (01.121.2013) und dritten Advent (15.12.2013) wollen wir allen Mittelalterinteressierten  einen Grund geben in die Magdeburger Innenstadt zu kommen und einmal ganz in Ruhe bei uns ein wenig rumzustöbern und vielleicht auch gleich noch das ein oder andere Weihnachtsgeschenk für die Lieben zu sichern.

Als kleines Gimmick haben wir an diesem Tag 2 neue winterliche Metsorten zum probieren da, sodass garantiert Weihnachtsstimmung aufkommen wird!

Vielen ist unsere Table-Top-Ecke im Laden bereits bekannt, wo sich alles um fantastische, piratige und futuristische Miniaturenstrategie dreht.

Ab heute erweitert sich das Sortiment um Historisches Table-Top und entsprechendes Zubehör:

Pike & Shotte

Bolt-Action

Hail Caesar

Ob zum stöbern oder spielen, es lohnt sich, mal wieder reinzuschauen. Denn unsere Spielflächen mit mehreren Geländeplatten können natürlich während der Öffnungszeiten gern genutzt werden.

 

Euer

ALORIA-Team

Der dritte Pfeifertag ist vorrüber und es wurde wieder viel getanzt, gesungen und gestaunt über Gaukelei und Spielmannskunst. Unser Koch und seine Gehilfen versorgten jedermann mit köstlichem aus dem Topf und Schlemmerbrot.

Leckeres Frohsianer Bier floss die durstigen Kehlen hinunter und noch so mancher fand beim Stöbern in den Regalen das ein oder andere Accessoire für die Gewandung.


Mit diesen Impressionen gibt es jetzt schon Anlass, sich auf den nächsten Pfeifertag zu freuen, auch wenn noch nicht fest steht, wann das sein wird.
In jedem Fall erfahrt Ihr es aber über die üblichen Kanäle oder auf facebook.

Pünktlich zum guten Wetter und den Märkten, die vielerorts stattfinden, können wir Woche um Woche viele Neuheiten in unser Angebot aufnehmen. Sei es die authentische Bruche mit Beinlingen, die Wikingermütze oder das elegante Rapier für die Darstellung jüngerer Epochen.

Über alle neuen Produkte, wie z.B. Larpwaffen und -schminke seid Ihr natürlich auf facebook bestens informiert oder Ihr schaut einfach mal wieder bei uns im Laden vorbei. Dort habt Ihr eine große Auswahl an Gewandung, Met und allerlei Accessoires.

Wir freuen uns auf Euch!

Das ALORIA-Team

 

Am 6. April war es soweit 610 Jahre, nachdem er sein Gut verlassen hat, ist der Ritter Werner Kracht in das Schloss Parchen zurückgekehrt. Das Modell des Ritters wurde nach den Vorgaben des Fördervereines Historisches Museum der Rittergüter im Jerichower Land Schloß Parchen e.V von ALORIA ausgestattet und im Beisein von Mitgliedern unserer Johannitergruppe feierlich vorgestellt. Seinen Platz soll das lebensgroße Anschauungsstück im Museumsbereich bekommen. Wir von ALORIA wünschen dem Förderverein Schloss Parchen e.V. bei allen weiteren Vorhaben viel Erfolg!

Weitere Infos unter www.foerderverein-schloss-parchen.de

Quelle Bild: Volkstimme

Quelle Text: Mike Fleske

 

 

 

 

 

Es ist wieder soweit!
Ein Fest des Wandels, der Musik und der Ausschweifungen steht wieder bevor. Gefeiert wird in der Sudenburger Markthalle am neunten Tage des Märzen.
Als Spielleute werden euch die jungen Wilden von Incantus verzücken, anschließend treten in großer Besetzung Celtic Chaos auf die Bühne. Zum Höhepunkt werden Sagax Furor ihre neues Liedgut präsentieren.
Zwischendurch wird es nicht an Gaukelei und Kurzweil mangeln. Für den Rausch werden wir nordischen Met, germanisches Bier und angelsächsische Gemische anfahren.
Der Wilddieb hat in den Harzer Wäldern wieder geräubert und sorgt für den vollen Magen.
Um euch den letzten Taler noch aus der Tasche zu ziehen, werden kleine Marktstände aufgebaut, die Tand, Geschmeide und feinste Stoffe feil bieten.
Wenn Ihr zudem gewandet erscheint zahlen wir euch einen Trunkschein von 3,- €.

Ihr könnt die Karten im Kartenhaus (Alleecenter)oder bei Aloria für acht Taler im Vorverkauf (10 € AK) eine Karte erwerben.
Wir sehen voller Freude dem Wandelmond entgegen und erwarten euch kurz nach Sonnenuntergang zur achten Stunde.

 

Siehe auch: facebook